Menü
Nachhaltige Möbel / Wohnideen und Inspiration

TIPTOE – von stylischen Tischbeinen zum nachhaltigen Möbelproduzenten

TIPTOE im Circular Interior Compass

TIPTOE Logo
Logo Circular Interior Compass kust interior nachhaltige Inneneinrichtung
"Wir träumen von langlebigen Möbeln, die mehrere Leben führen, von erschwinglichen Stücken, die Geschichten erzählen, weil sie mit Sorgfalt und kompromissloser Qualität entworfen wurden"
TIPTOE

TIPTOE hat uns unsere Fragen zum Thema Nachhaltigkeit beantwortet. Wir haben einen Rabattcode erhalten, mit dem wir die Produkte selbst gekauft haben. Über einige der verlinkten Partnershops erhalten wir eine kleine Provision. Diese sind mit einem * gekennzeichnet. Für Dich ändert sich der Preis natürlich nicht. Daher ist dieser Beitrag als Werbung gekennzeichnet. 

TIPTOE ist eine französische Marke für nachhaltige Möbel, die komplett in Europa gefertigt werden. Die Designs sind zeitlos und begeistern mit farbenfrohen Akzenten, wie bei den bekannten TIPTOE Tischbeinen.

TIPTOE wurde 2015 in Frankreich von Matthieu Bourgeaux und Vincent Quesada gegründet und die beiden haben mit den bunten TIPTOE Tischbeinen die Grundlage für ein breites Produktsortiment gelegt.

Heute produziert TIPTOE neben den unterschiedlichen Varianten an Tischbeinen eine ganze Reihe an nachhaltigen Möbeln: passende Tischplatten, Wandhalterungen und Regale, Stühle, Bänke und Hocker, sowie eine ganz neue Kinderkollektion. Das neueste Produkt ist das EASY Sofa, welches aus nur drei Komponenten besteht: Stahl, Schaumstoff und Stoff. EASY ist somit ein Musterbeispiel für Recyclingfähigkeit, da jedes Element am Ende seiner Lebensdauer leicht demontiert und recycelt werden kann.

Die TIPTOE Kollektion könnt ihr im eigenen Onlineshop oder bei diversen Partnerstores (online z.B. bei Connox* ) kaufen.

Nachhaltigkeit bei TIPTOE

„Die Welt braucht nicht mehr Möbel, die Welt braucht bessere Möbel“ (tiptoe.fr)

Nachhaltigkeit ist von der Gründung an unmittelbarer Bestandteil der Unternehmensstrategie und der –werte von TIPTOE. Seit 2021 geht TIPTOE hier sogar noch einen Schritt weiter und ist offiziell ein zweckorientiertes Unternehmen. Hier ist das Engagement in Sachen Nachhaltigkeit unmittelbar in der Unternehmenssatzung festgeschrieben, was eine rechtliche Bindung und Konsequenz als Folge hat.

Auch die Entscheidung zu 100% in Europa zu fertigen, wurde sehr bewusst getroffen. Nachhaltigkeit ist zudem tief im Produktdesign verankert. Denn nur wenn man den kompletten Lebenszyklus eines Produktes von Anfang an mitdenkt, kann wirklich nachhaltig gearbeitet werden.

Daher gibt es bei TIPTOE fünf grundlegende Prinzipien des Produktdesigns:

  • Macht die Dinge einfach
  • Macht mehr mit weniger
  • Verwendet die richtigen Materialien
  • Baut für die Ewigkeit
  • Designt für den Rückbau

Nachhaltige Möbel bedeuten für TIPTOE gut gestaltete, gut verarbeitete und langlebige Möbel. So kann gewährleistet werden, dass Nachhaltigkeit in jedem Schritt des Produktlebenszyklus verankert ist: von der Designphase bis zum Ende des Produktlebens.

Konkreter heißt dies, dass alle Möbel aus hochwertigen und nachhaltigen Materialien hergestellt werden, die bei Bedarf leicht zu reparieren oder einfach zu recyceln sind. Auch die Logistik wird nachhaltig gedacht: die Möbel bestehen aus möglichst wenig Komponenten, die flach verpackt versandt werden.

Tiptoe Tischbeine Schreibtisch nachhaltige Möbel
Tiptoe Regalhalterung nachhaltige Möbel

Tiptoe und die Cradle to Cradle Philosophie

Für TIPTOE ist das Denken in Kreisläufen die Grundlage für gutes Produktdesign. Daher steht zirkuläres Design im Zentrum der Nachhaltigkeitsstrategie, wie oben beschrieben.

Um den Kreislauf selbst zu schließen hat TIPTOE das zirkuläre Programm RESTORE ins Leben gerufen, welches aktuell leider nur auf dem französischen Heimatmarkt möglich ist. Hier können die Kunden z.B. ihre Tischbeine oder Wandhalterungen an TIPTOE zurücksenden und erhalten im Austausch einen Gutschein für neue Produkte. Da jedes Produkt aus langlebigen und widerstandsfähigen Materialien entwickelt wird, kann es nach der Rückgabe aufgearbeitet werden, um ihm so ein zweites Leben zu schenken.

Schauen wir uns TIPTOE direkt in den vier Kategorien des Circular Interior Compass genauer an:

Hier erfährst Du mehr über unseren Kompass für nachhaltige Inneneinrichtung!

Materialien

Die Materialien werden sorgfältig ausgesucht. Denn nur mit den richtigen Materialien ist es möglich, den ökologischen Fußabdruck so niedrig wie möglich zu halten. Die Materialien müssen alle robust und entweder bereits recycelt oder leicht zu recyceln sein.

Die ikonischen TIPTOE Tischbeine sind aus Stahl und Aluminium. Stahl ist optimal in der Verwendung für nachhaltige Möbel, da es sich nahezu unendlich oft recyclen lässt. Das Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten europäischen Wäldern mit PEFC- oder FSC-Siegel. Seit 2019 wird außerdem Altholz upgecycelt, welches z.B. aus alten Scheunen oder Lagerhallen stammt. Für die Tischplatte des beliebten Couchtischs VENEZIA wird z.B. nur recycelter Kunststoff verwendet. Der Bezug des EASY Sofas wird natürlich auch aus recycelten Stoffen hergestellt. Diese Stoffe tragen zudem auch das Standard 100 Label von OEKO-TEX und das EU Ecolabel. Auch für die Kissen des Sofas werden recycelte Schaumstoffe verwendet.

Nicht zuletzt bestehen die Verpackungen zu mindestens 80 % aus Recyclingpapier. 

Kreislaufwirtschaft

TIPTOE selbst nutzt weder die Vokabeln der Kreislaufwirtschaft noch der Cradle to Cradle Philosophie. Doch darauf kommt es ja auch nicht wirklich an, denn wichtig ist ja, wie Nachhaltigkeit im Unternehmen gelebt wird.

Und hier steckt bei TIPTOE wirklich überall zirkuläres Denken drin, da es im Produktdesign tief verankert ist: wenig Materialien und der Rückbau bzw. die Reparaturfähigkeit sind essentiell.

Die Tischbeine z.B. können mit allen möglichen Tischplatten variiert werden, sodass hier auch eine hohe Flexibilität in der Gestaltung möglich ist.

Mit dem RESTORE Programm ist zudem der Startschuss gefallen, den eigenen Produktzyklus zu schließen. 

Umweltmanagement

Mit der Entscheidung zu 100% in Europa zu produzieren, ist auch ein großer Schritt in Richtung des Umweltmanagements getan, da lange Wege und Flugverkehr vermieden werden kann.

TIPTOE befindet sich aktuell im Zertifizierungsprozess für die B-Corporation, welches die Einhaltung sehr hoher ökologischer Standards voraussetzt.

Außerdem hat TIPTOE seinen C02-Fußabdruck messen lassen, um in Zukunft aktiv daran arbeiten zu können, diesen zu verringern.

Soziale Verantwortung

Durch die Produktion in Europa kennt TIPTOE seine Fabriken und die Arbeitsweisen sehr genau.

Darüber hinaus werden die Produktmontage- und -verpackungsprozesse in Partnerschaft mit Werkstätten durchgeführt, die Erwachsene mit Behinderungen beschäftigen.

TIPTOE und der Circular Interior Compass -Fazit

Nachhaltige Möbel, wie man sie sich nur wünschen kann!

TIPTOE setzt Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ihres Designprozesses und schafft so fast automatisch kreislauffähige Produkte. Mit den Bestrebungen des zweckgebundenen Unternehmens und dem Weg zu einer B-Corporation Zertifizierung wird die Ernsthaftigkeit mehr als deutlich.

Chapeau! Und Merci für die Einblicke!

TIPTOE im Nachhaltigkeitsinterview

Auch TIPTOE haben wir natürlich unsere vier Nachhaltigkeitsfragen gestellt.

Vielen Dank an Elodie von TIPTOE, die sich die Zeit genommen hat, unsere Fragen rund um das Thema Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft sehr ausführlich zu beantworten!

Wir sind schon sehr gespannt auf die nächsten neuen Produkte von TIPTOE!

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Euch?

Unsere Mission ist es, gut gestaltete und verarbeitete, langlebige Möbel herzustellen, das Bewusstsein für Umweltfragen in unserer Branche zu steigern und ein positives Geschäftsmodell zu fördern.

TIPTOE ist sogar ein zweckorientiertes Unternehmen. Das bedeutet, dass unser Umweltengagement in der Satzung des Unternehmens festgeschrieben ist. Dieser Status verpflichtet uns rechtlich, unseren Nachhaltigkeitsverpflichtungen nachzukommen. Dieser Status dient als Richtschnur für unsere nächsten CSR-Themen und macht das Unternehmen haftbar, sollte es seinen Verpflichtungen in Zukunft nicht nachkommen.

Um wirklich langfristige Lösungen zu bieten, verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz für Nachhaltigkeit, indem wir die Art und Weise, wie wir Möbel entwerfen, herstellen und kaufen, überdenken. Wir glauben, dass die Welt nicht mehr Möbel braucht. Es braucht bessere Möbel. Mit „nachhaltigen Möbeln“ meinen wir Möbel, die in Paris entworfen, zu 100% in Europa hergestellt und für ein Leben lang gebaut wurden.

Nachhaltigkeit bedeutet für TIPTOE einen ganzheitlichen Ansatz des Designs, um den Planeten durch das Design, die Materialien, die Produktion, die Logistik, aber auch das Ende der Produktlebensdauer so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Unser Ansatz besteht darin, Nachhaltigkeit als Ganzes zu denken und in jedem Schritt unseres Produktlebenszyklus zu berücksichtigen. Vor diesem Hintergrund haben wir auch unsere 5 Prinzipien für nachhaltiges Design formuliert. Diese 5 Prinzipien helfen uns, das Design jedes Produkts mit einer sehr starken und kohärenten Ausrichtung in Bezug auf Nachhaltigkeit anzugehen. 

Warum ist Euch kreislauffähiges Design wichtig?

Kreislauffähiges Design steckt von Anfang an in der DNA unserer Marke.

Wenn wir ein Produkt entwerfen, denken wir immer sofort auch an sein Lebensende. Kreisförmiges Design ist dabei wichtig, denn wir wollen keine Produkte schaffen, deren Lebensdauer durch Trends begrenzt ist. Wir wollen den Planeten so wenig wie möglich belasten, also müssen wir über das Ende der Produktlebensdauer nachdenken. Unsere Objekte sind daher  für den Rückbau ausgelegt: das Management des Lebenszyklusendes eines Produkts wird in der anfänglichen Designphase zu oft vernachlässigt. Bei TIPTOE entwickeln wir jedes Produkt im Hinblick auf Demontage, Reparierbarkeit und Recyclingfähigkeit.

Aus diesem Grund bestehen alle unsere Produkte aus sehr wenigen Materialien und sehr wenigen Komponenten, die alle austauschbar sind. Tatsächlich macht es diese Fähigkeit – Produkte im Laufe der Zeit zu zerlegen – viel einfacher, sie zu reparieren oder zu recyceln, wenn die Zeit gekommen ist. Die Trennung der Bestandteile oder Materialien eines Artikels (z. B. Holz von Metall) spielt nämlich eine Schlüsselrolle bei der Erleichterung seines Recyclings. 

Worauf seid Ihr besonders stolz?

Wir sind sehr stolz auf die europäische Fertigung, denn diese ist so selten in dieser Branche, wo die meisten Möbel in Asien hergestellt werden. Seit der Gründung von TIPTOE im Jahr 2015 haben wir uns entschieden, alle unsere Produkte mit hochqualifizierten europäischen Partnern herzustellen.

Heute arbeiten wir mit etwa 20 Partnern in ganz Europa zusammen, basierend auf ihrer Spezialisierung: Metallverarbeitung (Frankreich, Bulgarien, Polen, Litauen), Holzverarbeitung (Frankreich, Belgien, Kroatien, Bulgarien) und recycelter Kunststoff (Belgien, Frankreich, Großbritannien, Holland). Unsere vom Großvater von Matthieu Bourgeaux (der TIPTOE-Gründer) gegründete Familienfabrik mit Sitz in Frankreich in der Nähe von Chamonix ist von Anfang an einer unserer wichtigsten Produktionspartner.

Die Umweltbelastung ist so geringer, da wir die kleinen Wege nur mit dem Auto zurücklegen können. Wir kennen alle unsere Fabriken, wir wissen, dass die Menschen dort unter guten Bedingungen arbeiten, denn wir besuchen diese mehrmals im Jahr. Dies ist uns sehr wichtig, um diese europäische Fertigung auch erhalten zu können.

Wir sind auch stolz auf die Materialien, die wir verwenden, wie PEFC-zertifizierte Eiche oder recycelter Kunststoff und recycelter Stoff. Es hat so lange gedauert, die perfekten nachhaltigen Materialien für jedes Produkt zu finden! Das ist eine echte Herausforderung, aber wir glauben, dass nur dies die Zukunft ist. Die beste Belohnung ist es dann zu sehen, dass unser Couchtisch VENEZIA aus recyceltem Kunststoff der Favorit unserer Kunden ist, denn wir wollten zeigen, dass es möglich ist, einen schönen nachhaltigen Tisch herzustellen, den auch alle Kunden lieben. Auch das Sofa EASY war eine große Herausforderung. Nun kann man es aber zu 100% auseinander nehmen und es ist vollständig mit recycelten Stoffen und recyceltem Schaumstoff hergestellt.

Was ich noch erwähnen muss: das Team. Wir haben ein wunderbares Team, das engagiert und von der Mission von TIPTOE überzeugt ist. Uns ist es wichtig die gleichen Werte zu teilen, damit die Arbeit auch gute Laune macht. Wir haben auch Designer im TIPTOE-Team und das ist ein echtes Plus, um die perfekten Produkte für unsere Kunden zu kreieren.

Wir haben TIPTOE im Jahr 2015 mit dem Ziel gegründet, ein verantwortungsvolles Geschäftsmodell zu entwickeln. Wir wollen ein positives Ökosystem schaffen, dass jede Stufe der Wertschöpfungskette berücksichtigt und respektiert. Wir wollen auf Niemandes Kosten erfolgreich sein. Unser Geschäftsmodell soll für unsere Kunden, unsere Gemeinschaft, unser Team, unsere Lieferanten, den Planeten und all unsere Partner positiv sein.

Dazu gehört auch ein hohes Maß an Transparenz über unseren Ansatz und unsere Materialien sicher zustellen.

Welche Ideen habt ihr für die Zukunft?

Ich möchte nicht viel über unsere zukünftigen Projekte sagen, um die Spannung zu halten, aber wir werden bald unsere erste Lampe auf den Markt bringen!

Natürlich werden wir auch jedes Produkt weiterhin überprüfen und ständig verbessern.

Wir arbeiten auch an dem ersten TIPTOE-Shop in Paris, der 2022 eröffnen soll. Wir freuen uns sehr darauf, unsere Produkte und das ganze TIPTOE-Universum live zu zeigen.

Hier findest du TIPTOE:

Schau doch gerne hier auf der Homepage oder hier auf Instagram vorbei!

Einen Großteil der Kollektion kannst Du z.B. auch bei Connox* erhalten.

Du willst Deine Wohnung auch mit den nachhaltigen Möbeln und den stylischen TIPTOE Tischbeinen einrichten? Wir helfen Dir gerne dabei! Erfahre hier mehr über unsere Einrichtungsberatung und kontaktiere uns gerne direkt!

Zum Weiterlesen:

Alle nachhaltigen Marken, die wir im Circular Interior Compass vorgestellt haben, findest Du in unserem Wohnblog in der Kategorie nachhaltige Inneneinrichtung. 

Stöbere aber gerne auch in den weiteren Inspirationen in unserem Wohnblog! Hier kommst Du direkt zu weiteren Inspirationen und Einrichtungstipps. Mehr über unsere Arbeit und uns erfährst Du in unseren Einrichtungskonzepten!

Alles was wir lieben!

Erfahre mehr aus unserem Interior Kosmos in unserem monatlichen Newsletter: Wohntipps, Shoppinglinks und vieles mehr! Natürlich auch mit exklusiven Geheimtipps für all unsere Abonennt:innen! Sei dabei!

Mit Deiner Anmeldung bestätigst Du, regelmäßige Tipps und Angebote zum Thema Interior Design und Einrichtungsberatung zu erhalten. Hier kommst Du zu unserer Datenschutzerklärung.

close

Alles was wir lieben!

Erfahre mehr aus unserem Interior Kosmos in unserem monatlichen Newsletter: Wohntipps, Shoppinglinks und vieles mehr! Natürlich auch mit exklusiven Geheimtipps für all unsere Abonennt:innen! Sei dabei!

Mit Deiner Anmeldung bestätigst Du, regelmäßige Tipps und Angebote zum Thema Interior Design und Einrichtungsberatung zu erhalten. Hier kommst Du zu unserer Datenschutzerklärung.

No Comments

    Leave a Reply