Menü
Nachhaltige Möbel / Wohnideen und Inspiration

coogeecouch – ein nachhaltiges Kindersofa für die ganze Familie

coogeecouch im Circular Interior Compass

Kindersofa Spielsofa coogeecouch
Logo Circular Interior Compass kust interior nachhaltige Inneneinrichtung
"Wir wollen, dass Kinder aus der coogeecouch Höhlen bauen, Teenies drauf chillen und die Erwachsenen die Couch als Loungemöbel nutzen"
coogeecouch

coogeecouch hat uns zum Testen und für das Shooting ein Kindersofa zur Verfügung gestellt, welches wir nach unserem Shooting zurück geschickt haben. Außerdem haben sie unsere Fragen zum Thema Nachhaltigkeit beantwortet. Daher ist dieser Beitrag als Werbung gekennzeichnet.

Coogeecouch ist noch ein ganz junges Label -erst in 2021 von Agi und Julia gegründet – welches den Markt der Kindersofas und Spielsofas mit einer hochwertigen nachhaltigen Alternative aufmischen will.

Der Name Coogee nimmt übrigens bewusst Bezug auf den australischen Strandvorort von Sydney, denn die Kindercouch soll genauso viel Wohlfühl-Atmosphäre in Deinem Zuhause verbreiten, wie ein Tag am Coogee Beach.

Coogeecouch möchte dabei ganz bewusst nicht nur „ein weiteres Spielsofa für Kinder“ sein, sondern ein echtes Polstermöbel.

Ein Familienmöbel, welches nachhaltig und hochwertig produziert wird, und somit ein Leben lang mitwachsen kann. Erst ein Spielsofa zum Toben und Höhlen bauen, dann eine Chillecke für Teenager und schließlich ein Loungemöbel für Erwachsene. Definitiv also kein Kinderspielzeug, sondern ein echtes „Family Furniture“, so die Vision von Agi und Julia von coogeecouch.

Die coogeecouch ist heute in 8 wunderbaren Farben erhältlich und hat ein Maß von ca. 164 x 83 x 68 cm. Das Sortiment wird durch den coogeecuboid, den coogeecube und das coogeecushion ergänzt. Alle drei Produkte können die Couch ergänzen, aber selbstverständlich auch einzeln genutzt werden.

Die Kollektion von coogeecouch ist aktuell im eigenen Onlineshop erhältlich.

Nachhaltigkeit bei coogeecouch

Als Agi und Julia die Idee zum einem Kinder- und Spielsofa hatten, kamen die Beiden schon früh in ihrem Unternehmertum an eine Weggabelung, wo sie sich entscheiden mussten: produzieren wir unsere Kindercouch, bzw. unser Familienmöbel, regional und nachhaltig oder wählen wir den Weg ins asiatische Ausland?

Sehr schnell war den Beiden klar, dass sie den regionalen und nachhaltigen Weg gehen wollen. Als Unternehmerinnen aber auch als Mütter möchten die Beiden Verantwortung für Natur und Umwelt übernehmen, mit einem guten Beispiel als nachhaltige Unternehmerinnen vorangehen und ein Produkt entwickeln, an dem ihre Kunden und Kundinnen sehr lange Freude haben werden. Denn die Grundvision der coogeecouch ist es ja, eben kein Spielsofa für Kinder zu sein, welches nach einigen Jahren des Herumtollens nicht mehr nutzbar ist, sondern ein echtes Sofa, ein Polstermöbel, welches für viele Zwecke nutzbar ist.

coogeecouch Kindersofa Spielsofa
coogeecouch Kindersofa Spielsofa
coogeecouch Kindersofa Spielsofa
coogeecouch Kindersofa Spielsofa

Coogeecouch und die Cradle to Cradle Philosophie

„Ein großer Aspekt für unsere Idee von nachhaltigem Möbeldesign ist es, die Lebensdauer des Produktes zu maximieren, indem wir es einer vielfältigen Nutzung zuführen“ (Agi und Julia von coogeecouch)

Diese Multifunktionalität und die Langlebigkeit des Kindersofas ist der zentrale Gedanke der Nachhaltigkeit bei coogeecouch. Das Kindersofa soll zwar ein Spielsofa sein, aber eben nicht nur. Die coogeecouch soll ein echtes Familienmöbel sein, welches für Groß und Klein funktioniert.

Schauen wir uns coogeecouch direkt in den vier Kategorien des Circular Interior Compass genauer an:

Wenn Du mehr über unseren Kompass für nachhaltige Inneneinrichtung wissen möchtest, dann empfehlen wir Dir unseren Artikel „Der Circular Interior Compass – vier Säulen für nachhaltige Inneneinrichtung“

Materialien

Die coogeecouch besteht aus einem Schaumstoffkern, welcher in Deutschland gefertigt und Oeko Tex 100 zertifiziert ist.

Der Bezug besteht aus einem hochwertigen Samtstoff, der aus einer Weberei in Italien stammt. Der Samtstoff ist natürlich waschbar, so wie es sich für ein Kindersofa gehört! Zudem ist der Stoff so beständig, dass er in einem Bereich liegt, der für Möbel- und Polsterstoffe in öffentlichen Umgebungen mit sehr starkem Gebrauch empfohlen wird. Also perfekt für viele Kindertobepartys!

Alle Materialien sind im Übrigen komplett vegan und geprüft schadstofffrei.

Um ein wirklich hochwertiges Polstermöbel herzustellen, gibt es aktuell keine besseren Materialien, die beispielsweise aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen. Daher ist es den Gründerinnen von coogeecouch besonders wichtig mit diesen Materialien verantwortungsvoll umzugehen und nur solche Materialien zu verwenden, die die Langlebigkeit des Produktes unterstützen.

Kreislaufwirtschaft

Kreislaufwirtschaft ist aktuell kein expliziter Bestandteil der Unternehmensphilosophie von coogeecouch. Die Produkte sind aber natürlich so designt, dass eine flexible und langlebige Nutzung im Mittelpunkt steht. Auch bestehen die Produkte im Prinzip nur aus den beiden Materialien Schaumstoff und Stoffbezug, die sich natürlich trennen lassen, sodass ein neuer Bezug beispielsweise gar kein Problem ist.

Die Produkte können aktuell aber noch nicht in den Kreislauf zurückgegeben werden und werden also nur über den Endverbraucher dem Recycling zugeführt.  

Umweltmanagement

Alle Produkte von coogeecouch sind klimaneutral produziert. Das heißt, dass die CO2 Emissionen, die bei der Herstellung aller verwendeten Komponenten, über die Verarbeitung bis hin zum Versand an den Kunden entstehen komplett ausgeglichen werden. Coogeecouchs Partner ist dabei ClimatePartner, und unterstützt Aufforstungsprojekte in Deutschland. 

Soziale Verantwortung

Die coogeecouch ist zu 100% made in Germany und die Gründerinnen haben alle Materialien und Partner so ausgewählt, dass faire Löhne und Arbeitsbedingungen gesichert sind. So wissen sie genau, wo alle Bestandteile ihres Produktes herkommen.

coogeecouch Kindersofa Spielsofa
coogeecouch Kindersofa Spielsofa

Coogeecouch und der Circular Interior Compass: Fazit

Im Gespräch mit Agi und Julia haben wir erfahren, dass das regionale und nachhaltige Produzieren elementarer Bestandteil der Unternehmensgeschichte sind. Die Beiden sind sich Ihrer Vorreiterrolle bewusst und übernehmen hier gerne Verantwortung.

Die Vision der Familienmöbel als hochwertige Polstermöbel lässt sich heute noch nicht zu 100% nachhaltig gestalten, da es z.B. keine passenden nachwachsenden Rohstoffe gibt. Die beiden wählen deshalb die Materialien so aus, dass Langlebigkeit und Funktionalität im Fokus stehen, man also sehr verantwortungsvoll mit den entsprechenden Materialien umgeht.

Für die Kinder hingegen sind die „coogeecouch facts for kids“ wichtig: 

  • DAS deluxe upgrade für alle passionierten Sofakissenhöhlenbauer:innen
  • #wildchild: rutschen, klettern, springen, turnen, oder auf den Kissen wippeln
  • #innerbalance: chillen & relaxen in den unterschiedlichsten Variationen
  • ein non-toy toy für kreative Spielideen

Hier können wir aus vollem Herzen zustimmen. Die coogeecouch war zum Testen und Shooten genau in unserer Quarantäne Zeit hier und hat uns so manchen Tag gerettet. Auch unsere Kleinkinder haben genau verstanden, dass sie hier eine Couch, eine Höhle, einen Kaufladen und eine Kuschelecke in Einem haben. Als Kinder- und Spielsofa hat sich die coogeecouch direkt in unsere Herzen gespielt und wurde nur widerwillig wieder zurück geschickt 🙂

Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung, die coogeecouch nehmen wird!

Coogeecouch im Nachhaltigkeitsinterview

Wir haben mit Agi und Julia ein sehr nettes Gespräch geführt, in dem sie uns unsere vier Nachhaltigkeitsfragen beantwortet haben.

Vielen Dank an Euch beide für Eure Zeit und die spannenden Einblicke!

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Euch?

Wir wollen mit unseren Produkten nachhaltiges Möbeldesign neu denken. Wir wollen „Family Furniture“ entwickeln, dass alle Altersgruppen anspricht, also eine vielfältige Nutzung ermöglicht und wirklich hohe Qualität liefern. So wird die Nutzungsdauer, ganz im Sinne der Nachhaltigkeit, maximiert. Dabei legen wir großen Wert auf regionale Produktion, um genau nachzuvollziehen, wo unsere Produkte herkommen.

Regionales Produzieren ist für uns ganz wichtig und elementarer Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie und unserer Werte. Wir möchten nicht, dass unsere Couch einmal um die halbe Welt fährt, bevor sie hier in Deutschland in den Kinderzimmern steht. Auch fühlt es sich sehr falsch an, zu wissen, dass der hohe manuelle Aufwand z.B. für unsere Näherinnen in anderen Ländern sehr viel weniger vergütet würde. Das zeigt doch, dass in diesem System irgendwas nicht richtig funktioniert.

Wir alle haben außerdem eine Verantwortung auf diesem Planeten. Und grade als Unternehmer muss man sich dieser Verantwortung auch ganz genau bewusst sein, damit man seinen CO2 Abdruck möglichst minimal hält. Tatsächlich wollen wir auch, dass von unseren Produkten keine CO2 Ausstöße mehr übrig bleiben, sodass wir – zusammen mit unseren Produktionspartnern – den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte CO2 neutral gestalten können.

Außerdem sind wir Eltern: wir haben noch eine weitere Generation, die auf dem Planet Erde leben möchte.

Auch wenn wir selbst – auf den Gesamtmarkt betrachtet – immer nur kleine Schritte machen können, sind es Schritte. Dieser Vorbildrolle sind wir uns bewusst. Wir glauben, dass es nur diesen einen Weg geben kann. Sonst könnten wir dies selbst nicht vertreten. Tatsächlich ist es ja auch viel erfüllender als Unternehmen etwas zu tun, wo zu 100% seine eigenen Werte und Grundsätze eingeflossen sind.

Warum ist Euch kreislauffähiges Design wichtig?

Wir verstehen nachhaltiges oder kreislauffähiges Möbeldesign so, dass wir Möbel entwickeln wollen, die für eine vielfältige Nutzung gemacht sind, die Klein und Groß begeistern. So wird die Nutzungsdauer automatisch maximiert, sodass das Möbel eigentlich nie in den Kreislauf zurück gehen muss. 

Wir wollen so quasi das Maximale aus unserer coogeecouch herausholen: Kinder bauen Höhlen daraus, Jugendliche chillen darauf und Erwachsene nutzen die Couch als Loungemöbel. Die coogeecouch ist eben kein Spielsofa für Kinder, sondern ein echtes Polstermöbel für die ganze Familie.

Was uns wirklich freut und zeigt, dass diese Idee funktioniert, ist, dass viele Menschen unsere coogeecouch interessant finden, obwohl sie gar keine Kinder haben. Urban lebende Singles etwa, die kleine Wohnungen haben und die Couch als Loungeecke nutzen.

Worauf seid Ihr besonders stolz?

Wir sind besonders stolz darauf, dass unser Produkt so geworden ist, wie wir es uns gewünscht haben. Dabei sind wir unseren Grundsätzen und Werten treu geblieben, denn natürlich hätte es an mehreren Weggabelungen die Möglichkeit gegeben, sich nicht für ein ökologisch attraktives Modell zu entscheiden.

Auch das Feedback unserer ersten Kunden, die die coogeecouch genauso wahrnehmen, wie wir uns das gewünscht haben, macht uns stolz.

Eine solche Gründung auch in Corona- und Lockdown Zeiten zu wuppen, macht dann nochmal extra stolz! 

Welche Ideen habt ihr für die Zukunft?

Wir haben auf jeden Fall noch einige Ideen und wollen den Gedanken von Family Furniture immer weiter ausbauen. Tatsächlich arbeiten wir grade schon an den ersten Prototypen für neue Produktideen und –erweiterungen. Bleibt gespannt!

Hier findest Du coogeecouch:

Hier kommst Du direkt zur coogeecouch Homepage und hier zum Instagram Profil!

Deine Kinder brauchen auch ein tolles Spielsofa? Du suchst noch das passende Plätzchen für Deine neue coogeecouch? Wir helfen Dir gerne dabei! Erfahre hier mehr über unsere online Einrichtungsberatung oder schreib uns direkt eine Email mit Deinem Wohnproblem. Wir freuen uns auf Dich!

Zum Weiterlesen:

Alle nachhaltigen Marken, die wir im Circular Interior Compass vorgestellt haben, findest Du in unserem Wohnblog in der Kategorie nachhaltige Inneneinrichtung. 

Stöbere aber gerne auch in den weiteren Inspirationen in unserem Wohnblog! Hier kommst Du direkt zu weiteren Inspirationen und Einrichtungstipps. Mehr über unsere Arbeit und uns erfährst Du in unseren Einrichtungskonzepten!

Alles was wir lieben!

Erfahre mehr aus unserem Interior Kosmos in unserem monatlichen Newsletter: Wohntipps, Shoppinglinks und vieles mehr! Natürlich auch mit exklusiven Geheimtipps für all unsere Abonennt:innen! Sei dabei!

Mit Deiner Anmeldung bestätigst Du, regelmäßige Tipps und Angebote zum Thema Interior Design und Einrichtungsberatung zu erhalten. Hier kommst Du zu unserer Datenschutzerklärung.

close

Alles was wir lieben!

Erfahre mehr aus unserem Interior Kosmos in unserem monatlichen Newsletter: Wohntipps, Shoppinglinks und vieles mehr! Natürlich auch mit exklusiven Geheimtipps für all unsere Abonennt:innen! Sei dabei!

Mit Deiner Anmeldung bestätigst Du, regelmäßige Tipps und Angebote zum Thema Interior Design und Einrichtungsberatung zu erhalten. Hier kommst Du zu unserer Datenschutzerklärung.

No Comments

    Leave a Reply