Menü
Inspiration

Die 10 schönsten Designklassiker für Deinen Schreibtisch

Momentan verbringen wir wohl alle – zumindest da, wo es möglich ist – mehr Zeit am Schreibtisch zu Hause als sonst.

Für mehr Gute Laune und frischen Wind auf Deinem Schreibtisch haben wir die schönsten Designklassiker für Dich ausgesucht. Nachdem wir Dein Homeoffice schon im Terrazzo Look gestylt haben (schau gerne nochmal hier vorbei), geht es heute um die große Welt der bekannten Designmarken.

Was bezeichnet man eigentlich als Designklassiker?

Designklassiker im Allgemeinen sind Möbelstücke oder Accessoires, die einen hohen optischen Wiedererkennungswert haben, das das Design etwas ganz Besonderes oder Außergewöhnliches ist. So sind diese Möbel nicht nur Interior Design Experten ein Begriff, sondern auch in der breiteren Gesellschaft ziemlich bekannt. Nicht zuletzt haben diese Stücke eine hohe Qualität, was sie sehr langlebig und über Generationen vererbbar macht.

Ein Beispiel ist der Tulip Table von Saarinnen (hier kannst Du diesen sehen) oder den Plastic Side Chair von Eames (den kennst Du bestimmt auch). Beide Designs stammen bereits aus den 50er Jahren, sind aber nach wie vor sehr modern und höchst beliebt.

Designklassiker auf Deinem Schreibtisch

Für unser Homeoffice konzentrieren wir uns aber auf die kleineren Accessoires der bekannten Designmarken und holen uns so ganz schnell die große Welt des Designs nach Hause bzw. auf den Schreibtisch.

Alle dieser Büroaccessoires stammen aus dem Onlineshop von connox.de, einer unserer ersten Anlaufstellen im Web, wenn es um schöne Designprodukte geht. Connox ist wohl kein Geheimtipp mehr, aber stöbert doch mal gerne auf der Seite!

Dieser Beitrag enthält daher Verlinkungen zu connox.de und ist daher als Werbung gekennzeichnet. Diese Werbung ist unbezahlt und unbeauftragt, enthält aber Affiliate Links. Dieser Post ist ursprünglich am 28.02.2021 entstanden, daher sind die Verfügbarkeiten auf diesem Stand und daher wie immer ohne Gewähr.

Hier sind unsere 10 Favoriten für Deinen Schreibtisch

Moodboard Designklassiker für Deinen Schreibtisch
  1. Der Hay About A Chair AAC 52 ist aus der beliebten About A Chair Reihe des dänischen Labels und wurde erst 2010 aufgelegt und hat sich direkt zum Bestseller entwickelt. Aus der Serie gibt es nicht nur diesen schönen Bürostuhl, sondern auch Esszimmer- und Barstühle, sowie ein Lounge Sessel und Sofa.
  2. Ebenfalls von Hay stammt der Paper Paper Papierkorb sowie
  3. die messingfarbene Schere. Allesamt Accessoires, die sich auch bei einem in den Wohnraum integriertem Schreibtisch nicht zu verstecken brauchen.
  4. Die FlowerPot Serie von &tradition und dem dänischen Designer Verner Panton (der übrigens ebenfalls auch den ikonischen Pantonstuhl von Vitra entworfen hat, und somit wahrscheinlich einen der bekanntesten Stühle überhaupt) umfasst Pendelleuchten und diese schöne Tischleuchte (in der Variante VP3). Inspiration und Namensgeber der Serie war die Flower Power Zeit der 60er und 70er Jahre, das Design ist also schon über 50 Jahre alt, hat aber an Aktualität nichts verloren!
  5. Und auch der String Klassiker darf hier in dieser Aufzählung nicht fehlen. Das String Regalsystem wurde bereits 1949 auf den Markt gebracht und hat seitdem ebenfalls nichts an Aktualität eingebüßt: so wurde beispielsweise der Hashtag #stringpocket für dieses Pocketregal rund 24.000mal auf Instagram genutzt. Das kleine Pocketregal findet wirklich überall seinen Platz und macht sich nicht nur im Büro sehr gut an der Wand!
  6. Das dänische Label Design Letters wurde zwar erst 2009 gegründet, spielt aber mit der bereits 1937 entworfenen Typografie von Arne Jacobsen. So gibt es heute eine Vielzahl an Wohnaccessoires. Dein Büro verschönert so unter anderem der Kaffeebecher mit Deinen Initialen, 
  7. das Lineal
  8. und der Wochenplaner.
  9. Wer über Designklassiker spricht, kommt an Vitra nicht vorbei. Die ikonischen Stühle haben wir bereits angesprochen, aber der Möbelhersteller aus der Schweiz hat nicht nur Stuhlklassiker zu bieten, sondern schafft mit dem Uten.Silo (schon 1969 designt!) 
  10. oder dem O-Tidy auch Ordnung an und auf Deinem Schreibtisch.

Welchen Designklassiker hättest Du gerne auf Deinem Schreibtisch?

Du bekommst Lust Dein Büro oder einen anderen Raum in Deiner Wohnung komplett umzugestalten? Wir sind für Dich da und entwickeln Dein Einrichtungskonzept mit passendem Interior Styling! Kontaktiere uns ganz einfach hier!

Dieser Post ist Teil einer kleinen Homeoffice Serie:

Dein Homeoffice soll möglichst flexibel, modular und versteckt sein? Dann klick Dich hier durch unsere besten Tipps!

Du bist Terrazzo Fan? Dann schau Dir doch diesen Beitrag genau an!

Du hast andere Wünsche für Dein Homeoffice? Dann schreib uns doch gerne eine Email an hallo@kust-interior.de

Du willst keinen Blogartikel mehr verpassen? Dann folge uns doch hier bei Bloglovin!

No Comments

    Leave a Reply